Regionalliga-News

Niklas Thiel verstärkt die Defensive

von Mitsch am Freitag 29. September 2017

Union Fürstenwalde hat sich die Dienste eines weiteren Defensivspezialisten gesichert: Niklas Thiel hat einen Vertrag beim FSV unterschrieben. Niklas Thiel begann seine Karriere beim BSC Rehberge, wechselte in jungen Jahren bereits zu Hertha BSC und von da zu den Reinickendorfer Füchsen. Erste höhere Profiluft schnupperte er beim Hamburger SV (2012-2015) und Eintracht Frankfurt (2015-2017), wo er in der A- und B-Junioren Bundesliga in 69 Spielen zum Einsatz kam. Nachdem sein Vertrag bei der Eintracht im Sommer 2017 nicht verlängert wurde, war er auf der Suche nach einem neuen Verein. Den hat er nun beim FSV Union gefunden und will sich da, als einer der jüngsten Spieler (19 Jahre), seinen Platz in der Mannschaft erkämpfen. Spielberechtigt ist Niklas ab dem 1. Oktober 2017.

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Landskron
  • Baethge Sanitärgrosshandel
  • Erkner Gruppe
  • RFL GmbH
  • Jako
  • Schwapp
  • Frisuren Spezialisten
  • Spreebote
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • Autohaus Heine GmbH