Regionalliga-News

Dritter Torwart verpflichtet

von Mitsch am Mittwoch 27. Dezember 2017

Der FSV Union Fürstenwalde hat den ersten Neuzugang im Winter getätigt. Als dritter Torwart wechselt der 22-jährige Max Noppe zurück an die Spree. Bis 2014 kickte er im Juniorenbereich des FSV und wechselte dann in den Männerbereich des SV Preußen 90 Beeskow. Dort absolvierte er 73 Spiele für die erste Mannschaft in der Landesklasse und acht für die zweite Mannschaft in der Kreisklasse, wobei er achtmal erfolgreich als Torschütze war, da er eine Zeit lang auch als Feldspieler auflaufen musste. Verstärken wird Max Noppe auch die zweite Mannschaft des FSV Union. „Für das zweite Engagement bei uns wünschen wir ihm natürlich viel Erfolg und die nötigen Einsatzminuten“, so Pressesprecher Mitsch Rieckmann.

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Frisuren Spezialisten
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH