Regionalliga-News

Heute Abend Testspiel gegen Tennis Borussia Berlin

von Mitsch am Mittwoch 17. Januar 2018

Die Fussballer des FSV Union Fürstenwalde bestreiten heute Abend ihr drittes Testspiel der Vorbereitung auf die Fortsetzung der zweiten Halbserie in der Regionalliga-Nordost. Der Tabellenfünfte erwartet ab 18.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Pneumant-Sportforum Tennis Borussia. Die Berliner sind punktgleich hinter dem SV Lichtenberg Dritter in der NOFV-Oberliga Nord.

Gegen die Lichtenberger hatte der FSV Union am Sonnabend ebenfalls auf dem Kunstrasenplatz mit 1:2 verloren. Zuvor hieß es am vorigen Donnerstag 0:1 in der Bonava-Arena gegen Drittligist FSV Zwickau.

Nun folgt die Partie gegen TeBe – wieder aus dem vollen Training heraus. „Da werden wohl einige etwas müde sein“, sagt Union-Coach Matthias Maucksch, der am Dienstagvormittag zwei und am Nachmittag drei Stunden mit dem Team trainierte. Auch heute Nachmittag gibt es vor dem Spiel noch eine Einheit.

Während Rico Gladrow und Marco Rademacher leicht angeschlagen sind, muss Stefan Süß nach seiner Knöchelverletzung gegen Lichtenberg pausen. „Ich hoffe, dass er nächste Woche wieder dabei ist“, sagt Maucksch.

Text: Roland Hanke | Foto: Mitsch Rieckmann

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Frisuren Spezialisten
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH