Regionalliga-News

Torloses Unentschieden beim Test gegen Hertha BSC II

von Mitsch am Dienstag 27. Februar 2018

Die Fussballer des FSV Union Fürstenwalde haben sich in einem Testspiel 0:0 vom Regionalliga-Kontrahenten Hertha BSC II getrennt. Da das eigentlich für Sonntag vorgesehene Brandenburg-Derby beim FSV Luckenwalde auf Grund der Witterungsverhältnisse hatte abgesagt werden müssen, war dies „ein gutes Trainingsspiel unter Wettkampfbedingungen“, sagt Union-Trainer Matthias Maucksch. Er hatte insgesamt 22 Spieler dabei, von denen jeder eine Halbzeit Einsatzzeit bekam.

„Wir haben auf einem Trainingsplatz auf dem Gelände des Olympiastadions auf Rasen gespielt und hatten für diese Jahreszeit recht ordentliche Bedingungen“, berichtet Maucksch. „Wir hatten einige Torchancen, konnten aber keine davon verwerten.“ Sicherlich ein Fingerzeig, woran in der Vorbereitung auf das für Sonntag, 13.30  Uhr, angesetzte Heimpunktspiel gegen Wacker Nordhausen gearbeitet werden muss.

„Ich hoffe, dass wir spielen können und dann endlich in die Saison-Rückrunde reinkommen“, sagt der Union-Coach. Trainiert werde wohl draußen, wahrscheinlich auf Kunstrasen im Sportforum Süd. „Aber das müssen wir von Tag zu Tag entscheiden, je nachdem, wie die Bedingungen sind.“

Text: Roland Hanke | Foto: Martin Ramos

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH