Regionalliga-News

D2-Junioren mit erster Saisonniederlage

von Mitsch am Montag 19. März 2018

Am Sonntag traten die D2-Junioren in Woltersdorf zum zweiten Spiel in der Meisterschaftsrunde an. Bei gefühlten -15 Grad und eisigen Windböen war Fussball an diesem Morgen eine Einstellungssache. Diese Einstellung war jedoch bei den Unionern das ganze Spiel nicht vorhanden.

Zwar hatten die Jungs im Spiel viel Ballbesitz jedoch waren Torabschlüsse Mangelware. Woltersdorf machte aus ihren wenigen Möglichkeiten mehr. So fiel aus dem Nichts in der 14. Minute das 1:0 und in der 20. Minute stellt Woltersdorf dann auf 2:0 was auch gleichzeitig den Pausenstand bedeutete.

Auch das kurze Aufbäumen der Unioner nach der Pause war schnell verflogen, da Nils Marohn und Louis Bellach verletzungsbedingt in der 32. und 34. Minute ausgewechselt werden mussten. Mit Jack Hunger und Paul Matthias fehlten schon krankheitsbedingt die Säulen des Teams vor dem Anpfiff. In der 44. Minute fiel dann das 3:0 und Union fand keine Mittel die dicht stehende Abwehr der Woltersdorfer zu knacken.

Am Ende war der Sieg für Woltersdorf völlig verdient, da das Team zweikampfstärker und läuferisch besser war. Am Mittwoch geht es schon im Pokalspiel um 18 Uhr beim FC Rot-Weiß Neuenhagen weiter.

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Frisuren Spezialisten
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH