Regionalliga-News

1. Pokalrunde bei Phönix Wildau

von Mitsch am Freitag 17. August 2018

Der FSV Union Fürstenwalde spielt in der 1. Pokalrunde erst um 18 Uhr, und beim Süd-Landesligisten Phönix Wildau geht es vor allem darum, sich ein Erfolgserlebnis zu verschaffen. Nach den Niederlagen in den ersten vier Punktspielen hofft Trainer André Meyer, „dass wir den Bock umstoßen, den ersten Pflichtspielsieg der Saison landen und damit den ersten Schritt zu unserem Ziel Pokalfinale machen.“

Meyer hat die Wildauer am Dienstag beim 6:2 über den Berliner Bezirksligisten SFC Stern 1900 II in Augenschein genommen. „Wir werden sie auf keinen Fall unterschätzen und auch keine Experimente eingehen.“ Fehlen wird Lukas Stagge, der sich am Mittwoch beim internen Trainingsspiel gegen die zweite Mannschaft (3:3 nach zweimal 40 Minuten) eine Sprunggelenksverletzung zugezogen hat. Auch Andor Bolyki (Hexenschuss seit Sonntag) und der weiter verletzte Alexandros Dingas sind nicht dabei.

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH