Regionalliga-News

Bürgerbudget 2019

von Mitsch am Mittwoch 29. August 2018

Wir benötigen wieder die Unterstützung der Fürstenwalderinnen und Fürstenwalder. Am Sonntag, 9. September 2018 ist „Tag der Entscheidung“. Dort können alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Fürstenwalde für das Bürgerbudget 2019 abstimmen. Auch in diesem Jahr ist der FSV Union Fürstenwalde wieder indirekt beteiligt. Vereinsmitglied Andreas Pfeiffer hat folgenden Vorschlag eingereicht:

„Weiterführung des gemeinsamen Rad- und Fußwegs am Friesen-Stadion“

Für 2019 soll der geplante Bauabschnitt des gemeinsam Rad- und Fußweges vom Friesen-Stadion stadteinwärts realisiert werden. Für das Jahr 2018 konnte bereits der 1. Bauabschnitt im Bürgerbudget gewinnen. Dieser soll mit dem jetzigen Antrag weitergeführt werden.

Am Sonntag, dem 9. September von 11 bis 18 Uhr kann jeder Fürstenwalder ab 14 Jahren über die Vorschläge im Festsaal des Alten Rathauses abstimmen. Ausweisdokument nicht vergessen. Jeder Abstimmer erhält fünf Stimmtaler, die beliebig auf die Vorschläge verteilt werden können.

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH