Regionalliga-News

Testspiel gegen den Berliner AK

von Mitsch am Mittwoch 16. Januar 2019

Die Regionalliga-Fussballer des FSV Union Fürstenwalde setzten heute ihre Vorbereitung mit einem Testspiel im Friesenstadion fort. Um 13 Uhr erwarten sie mit dem Berliner AK einen Liga-Rivalen, gegen den sie in den Punktspielen der aktuellen Saison in der Hinrunde zu Hause mit 0:1 unterlagen und im letzten Spiel des alten Jahres beim derzeitigen Tabellenzweiten ein 4:4 erreichten.

Torreich waren auch die ersten drei Testspiele des FSV Union verlaufen, der 4:2 gegen Concordia Buckow/Waldsieversdorf und 5:3 bei Eintracht Mahlsdorf gewann sowie 4:4 gegen den SV Lichtenberg 47 spielte. „Neun Gegentore in den drei Partien sind entschieden zu viel. Und die fielen meist nach Standards“, ärgert sich Trainer André Meyer, der dies bereits vor dem Lichtenberg-Spiel zu einem Schwerpunkt gemacht hatte. Da gibt es also einiges zu verbessern.

Text: Roland Hanke (Märkische Oderzeitung) | Foto: Martin Ramos

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Hotel Esplanade Resort & Spa
  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH