Regionalliga-News

Halbes Dutzend bei Hertha Zehlendorf

von Mitsch am Montag 04. Februar 2019

Regionalligist FSV Union Fürstenwalde kommt vor dem Punktspiel-Restart am Sonntag daheim gegen Budissa Bautzen augenscheinlich immer besser in Schwung. Das Testspiel beim Oberliga-Vierten Hertha 03 Zehlendorf gewann die Mannschaft von André Meyer mit 6:2 (4:2).

Mit der Anfangsphase konnte der Trainer nicht zufrieden sein, denn nach einer Viertelstunde hieß es 2:2. Andor Bolyki hatte jeweils nach Flankenbällen von der linken Seite per Kopf getroffen (2., 15.), dazwischen lagen die Berliner Treffer durch Arjan Duraj (4.) und Sebastian Huke (9.). Danach standen die Fürstenwalder in der Defensive besser sortiert, ließen kaum noch Möglichkeiten der kleinen Hertha zu. Nils Stettin (36.) und Neuzugang Tim Häußler (39.) sorgten mit einem Doppelschlag für die Halbzeitführung.

Stettin traf kurz nach dem Wechsel erneut (48.). Bei einsetzendem Schneeregen gab es danach einigen Leerlauf, Jason Rupp machte mit einem Heber das halbe Dutzend für die Gäste voll (86.).

Text: FuPa | Foto: Martin Ramos

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH