Regionalliga-News

Auch Burim Halili kehrt Union den Rücken

von Mitsch am Dienstag 28. Mai 2019

Der dritte und vorerst letzte Abgang beim FSV Union Fürstenwalde heißt Burim Halili. Der 21-jährige kam im Juli 2017 von der U19 des Halleschen FC und schaffte bei Union den Sprung in die Regionalliga. Er absolvierte 61 Spiele und schoss drei Tore. Außerdem kam er in acht Pokal- und 17 Testspielen zum Einsatz.

„Der Verein hat bei den Abgängen alles versucht was in seinen Möglichkeiten steht“, erklärt Pressesprecher Mitsch Rieckmann die personellen Wechsel und ergänzt: „Leider sind oft finanzielle Grenzen gesetzt, die der Verein einhält und nicht (wie andere) mehr ausgibt, als er hat. Sportliche Herausforderungen wird es immer geben und wir wünschen allen nur das Beste.“

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Hotel Esplanade Resort & Spa
  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH