Regionalliga-News

Eigengewächs kehrt nach Fürstenwalde zurück

von Mitsch am Samstag 15. Juni 2019

Regionalligist FSV Union Fürstenwalde hat den dritten Neuzugang für die neue Saison vorgestellt. Mit Mirko Marulli kehrt dabei ein ehemaliger Nachwuchsspieler zurück.

Marulli lernte das Fussballspielen beim FSV Union von klein auf und versuchte sich erfolgreich bei den A- und B-Junioren in der Nachwuchs-Regionalliga beim Berliner FC Dynamo, wo er Stammspieler war und immer einer der Besten auf dem Feld.

Nun kehrt er zu seinen Wurzeln zurück und will sich im Regionalliga-Team von Matthias Maucksch seinen Platz erkämpfen. „Bei den Probetrainings konnte er überzeugen und auch in Berlin trainierte er schon unter Maucksch. Er ist ein junger, schneller und robuster Spieler“, erklärt Pressesprecher Mitsch Rieckmann. „Wir freuen uns über diese Verpflichtung.“

Herzlich willkommen zurück und maximale Erfolge in Fürstenwalde!

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH