Regionalliga-News

Mateusz Ciapa ist Neuzugang Nummer fünf

von Mitsch am Montag 17. Juni 2019

Neuzugang Nummer fünf ist Mateusz Ciapa. Der 19-jährige wechselt von Regionalliga-Absteiger FSV Budissa Bautzen nach Fürstenwalde.

Seine Karriere begann der gebürtige Pole in seinem Heimatland. 2016 zog es ihn nach Deutschland zum SC Freiburg, wo er sein Können in der A- und B-Junioren Bundesliga unter Beweis stellte. Für ein Jahr ging es dann nochmal zum 1. FC Magdeburg U19 und wiederum eine Saison später nach Bautzen, wo er als junger Spieler eine überragende Saison mit 32 Einsätzen bestritt.

„Ciapa ist groß, schnell und unglaublich bissig. Auch Matthias Maucksch hatte ihn beobachtet und wollte ihn für das defensive Mittelfeld haben“, meint Pressesprecher Mitsch Rieckmann.

Witaj Mateusz i powodzenia w Fürstenwalde!

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH