von Mitsch
am Freitag 15. Dezember 2017

Neuausrichtung des FSV Union Fürstenwalde

Bei der 15. Mitgliederversammlung des FSV Union Fürstenwalde gab es einige bedeutende Änderungen. Die rund zweieinhalb stündige Versammlung im Raum Berlin im Hotel Kaiserhof hatte allerhand Neuerungen zu bieten, auch mit neuen Gesichtern. Zunächst aber traf sich die Jugendabteilung um die eigene Jugendordnung aufzulösen. Nachdem Jutta Widlak und Mitsch Rieckmann die Berichte verlesen hatten, richtete […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Freitag 15. Dezember 2017

Heimspiele zum Jahresende in der heimischen Bonava-Arena

Der FSV Union Fürstenwalde ist in der Regionalliga Nordost am Sonntag und mit der Zweiten tags zuvor in der Landesliga Süd gleich zweimal daheim zu sehen. Dabei will die Erste des FSV Union nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge zurück in die Erfolgsspur finden. Gast in der Bonava-Arena ist am Sonntag, ab 13.30 Uhr, die […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Donnerstag 14. Dezember 2017

Martin Zurawsky erfolgreich operiert

Martin Zurawsky, der vor wenigen Tagen seinen Vertrag verlängerte, hat die Operation erfolgreich hinter sich gebracht. Das war die erste OP, wo das Knorpelstück entfernt wurde, was raus gebrochen war. Das fehlende Stück wurde wieder aufgefüllt und gleichzeitig wurden gesunde Knorpelzellen entnommen. Diese werden rund vier Wochen „gezüchtet“ und dann bei der zweiten OP wieder […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Donnerstag 14. Dezember 2017

Plätze winterfest gemacht

Die Plätze 3 und 4 wurden winterfest gemacht. Der Schnee und Regen hat die Plätze in den letzten Tagen ziemlich aufgeweicht und der zusätzlich aufgeschüttete Sand soll den Untergrund wieder festigen und für den Frühjahr den Rasen wieder sprießen lassen.

+Weiterlesen
von Mitsch
am Mittwoch 13. Dezember 2017

Martin Zurawsky verlängert Vertrag

Mit Martin Zurawsky wurde ein weiterer erfahrener und wichtiger Spieler langfristig an den Verein gebunden. Trotz seiner Verletzung hat sich die sportliche Leitung für eine Verlängerung des Vertrages entschieden. Danny Kukulies: „Wie wichtig Martin für unsere junge Truppe ist, hat man in den letzten Spielen sehen können an denen er nicht mitwirken konnte. Mit seiner […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Dienstag 12. Dezember 2017

Kleinfeldstadion: Zaun einbetoniert

Die Erbauung des Kleinfeldstadions geht voran. Nachdem die Löcher für die Masten und dem Zaun gebohrt wurden, wurden jetzt die Masten und der Zaun einbetoniert. Nachdem dieser getrocknet und alles angepasst wurde, wird noch das Fangnetz angebracht.

+Weiterlesen
von Mitsch
am Sonntag 10. Dezember 2017

Rückrundenauftakt beim Berliner AK 07 misslingt

Auch der Rückrundenauftakt misslingt dem FSV Union Fürstenwalde. Die Unioner verloren klar beim Berliner AK 07 mit 0:3 (0:1). Krass viele Fehlpässe, massig verlorene Zweikämpfe und ein katastrophales Offensivspiel – der in der Hinrunde so glänzende FSV Union Fürstenwalde zeigte beim Berliner AK 07 eine ganz schwache Leistung. Nach den ersten Annäherungsversuchen beider Mannschaften war […]

+Weiterlesen
von Udo Bräuer
am Sonntag 10. Dezember 2017

Noske & Wilke „Bambini-Cup“ am 09.12.2017 in Briesen/Mark

Unsere Mannschaft zeigte sich vor allem im Zusammenspiel verbessert und konnte alle drei Gruppenspiele gewinnen. FV Erkner                                          1:0 SG Lichtenow/Kagel                       3:0 SpG Petersdorf/Briesen   […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Freitag 08. Dezember 2017

Auslosung des AOK-Landespokal Brandenburg noch dieses Jahr

Der Fussball Landesverband-Brandenburg und die AOK Nordost haben sich doch noch für einen Termin der Auslosung im AOK-Landespokal Brandenburg in diesem Jahr einigen können. Die Halbfinalpartien werden am Mittwoch, 20. Dezember 2017 um 11 Uhr in der AOK Zentrale in Teltow gezogen. Mit im Rennen sind neben dem FSV Union Fürstenwalde die Regionalliga-Konkurrenten FC Energie […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Freitag 08. Dezember 2017

Start der Rückrunde beim Berliner AK 07

Der Hinrunden-Abschluss des FSV Union mit dem 0:4 beim BFC Dynamo vor Wochenfrist ging zwar daneben, dennoch können die Fürstenwalder stolz auf das Erreichte in der ersten Halbserie und den derzeitigen vierten Tabellenplatz sein. Zumal im Sommer allein 14 Spieler den Verein verlassen hatten und zwölf Neue integriert werden mussten. Das sieht auch Trainer Matthias […]

+Weiterlesen
Ältere Beiträge Neuere Beiträge

Aktuelle Bilder

  • Landskron
  • Baethge Sanitärgrosshandel
  • Erkner Gruppe
  • RFL GmbH
  • Jako
  • Schwapp
  • Frisuren Spezialisten
  • Spreebote
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • Autohaus Heine GmbH