von Mitsch
am Donnerstag 16. Mai 2019

Klarer Sieg gegen FUN

Am 11.5. empfingen die D1 Junioren den Gast vom JFV Fun. Von Beginn an beherrschte Union das Geschehen und führte nach 15 Minuten folgerichtig, nach einem lupenreinen Hattrick von Ben von Collrepp, mit 3:0. Union wurde von Minute zu Minute stärker und erarbeitete sich Tormöglichkeiten am laufenden Band. Zur Halbzeit trennten Union und die Gäste acht […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Mittwoch 15. Mai 2019

Trainer, Co-Trainer und Betreuer gesucht

Der FSV Union Fürstenwalde sucht zur neuen Saison für Groß- und Kleinfeld Trainer, Co-Trainer und Betreuer. Interessierte melden sich bitte beim Sportlichen Leiter Nachwuchs Michael Pohl 0173/ 6227064.

+Weiterlesen
von Marius Schulze
am Sonntag 12. Mai 2019

Einbahnstraßenfußball im Heimspiel gegen Stahl Brandenburg

Liebe Fußballfreunde und Unterstützer des Mädchenfußballs, am heutigen Samstag konnten wir bei frühlingshaften Bedingungen unser letztes Heimspiel in dieser Saison spielen. Wie immer in der Rückrunde, im zweiten Wohnzimmer in Woltersdorf. Unsere Gegnerinnen von Stahl Brandenburg, sowas wie die „Lieblingsgegner“, bereits im Pokal und im Hinspiel behielten wir die Oberhand. Mit dem knappen Auswärtssieg in […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Sonntag 12. Mai 2019

Ergebnisse unserer Mannschaften KW19

Dienstag, 7. Mai 2019 SV Blau-Weiss Markendorf – Alte Herren Ü35 – 3:2 (Kreispokal) SV Blau-Weiß Groß Lindow – F1-Junioren – 11:4 Mittwoch, 8. Mai 2019 A-Junioren – Oranienburger FC Eintracht – 1:1 D1-Junioren – FC Energie Cottbus II – 8:0 Freitag, 10. Mai 2019 1. FC Frankfurt – Alte Herren Ü35 – 7:1 D-Juniorinnen […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Sonntag 12. Mai 2019

Unentschieden im letzten Heimspiel

Im letzten Heimspiel der Saison 2018/2019 konnte Regionalligst FSV Union Fürstenwalde einen Punkt in der Bonava-Arena lassen. Mit 1:1 (1:1) endete der 33. Spieltag gegen den VfB Auerbach. Besonders in der ersten Hälfte spielten beide Mannschaften viele Offensivaktionen. Den Anfang machten die Gäste aus dem Vogtland. Amer Kadric schoss aber vorbei (3.). Nur eine Minute […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Sonntag 12. Mai 2019

Maximum rausholen

Die Mannschaft ist heiß auf das Saisonfinale. „Der Kurzurlaub nach dem geschafften Klassenerhalt hat den Jungs gut getan. Wir haben am Donnerstag und Freitag vernünftig trainiert, die Mannschaft hat Bock auf die beiden letzten Spiele“, berichtet Union-Trainer André Meyer. Und die Fürstenwalder haben sich noch einiges vorgenommen. „Wir wollen das für uns mögliche Maximum von […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Sonntag 12. Mai 2019

Derbysieg gegen Erkner

Der FSV Union Fürstenwalde II hat daheim in der Bonava-Arena einen 3:1 (3:1) Derbysieg gegen den FV Erkner 1920 gelandet. Das Spiel war bereits in der ersten Halbzeit entschieden, da fielen alle Treffer der Begegnung. Den Beginn machte der FSV. Spielertrainer Christian Mlynarczyk wurde in Szene gesetzt, legte sich den Ball an Keeper Marco Schlausch […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Mittwoch 08. Mai 2019

Bauphase beginnt

Es geht in die heiße Phase. Ab sofort verrichten die Mitglieder Bauarbeiten für das Stadion und Dach in Eigenleistung. In den nächsten Tagen und Wochen werden Zäune abgebaut, Gräben gebuddelt, Doppelstegplatten vom Dach gereinigt und die Container runter genommen. Ab 20. Mai rollen dann die Bagger an und verrichten die ersten Tiefbauarbeiten. Wer bei den […]

+Weiterlesen
von Marius Schulze
am Mittwoch 08. Mai 2019

Tag des Mädchenfußballs 2019 „Mädchen WM der Grundschulen“

Liebe Fußballfreunde und Unterstützer des Mädchenfußballs, am vergangenen Mittwoch schickte sich ein tolles Event an. Die Mädchen Trainer beim FSV Union Fürstenwalde organisierten und veranstalteten im Rahmen des TdM die erste Schul WM der Mädchen. Am Tag der Arbeit durften wir unsere WM in der BONAVA Arena ausspielen. Im Vorfeld wurden alle Grundschulen der Region […]

+Weiterlesen
von Mitsch
am Mittwoch 08. Mai 2019

Ü35 scheitert im Halbfinale an Markendorf

Die Markendorfer Ü35 gewannen am Dienstagabend am Apfelweg ihr Pokalhalbfinalspiel gegen den FSV Union Fürstenwalde am Ende knapp aber doch hochverdient mit 3:2 (1:1) und zogen so ins Finale ein. Zweimal lag Blau-Weiss im Rückstand durch Timo Leuschners Freistoß (25.) und Daniel Dressler (65.). Christian Glässer glich jeweils per Kopf aus (33./73.). Die Markendorfer ließen […]

+Weiterlesen
Ältere Beiträge Neuere Beiträge

Aktuelle Bilder

  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH