Regionalliga-News

C-Junioren gewinnen Heimspiel

von Mitsch am Dienstag 05. November 2019

Am 02.11.2019 empfingen die C Junioren des FSV Union Fürstenwalde die Gäste aus Schwedt.

Beide Mannschaften begannen verhalten und fanden schwer ins Spiel. Union agierte ängstlich und beschränkte sich auf lange Bälle, die meistens den Gegner fanden. Die wenigen Torchancen, die sich im Spiel beider Mannschaften ergaben, parierten die Torhüter bravourös. Vor allem der sehr gut aufspielende Richard Rudolph zeigte des Öfteren seine individuelle Klasse. Kurz vor der Halbzeit entschied das Schiedsrichtergespann auf Elfmeter für Union. Abidullah Jabarkhel verwandelte im zweiten Anlauf sicher zum 1:0.

Nach einigen Umstellungen in der Halbzeitpause wurde das Spiel der Unioner besser. Die Mannschaft hatte jetzt deutlich mehr Durchschlagkraft auf den Außen und konnte sich einige gute Tormöglichkeiten erarbeiten. In der 47. Minute konnte wiederum Abidullah Jabarkhel nach guter Vorbereitung von Matti Bienwald auf 2:0 erhöhen. In den Schlussminuten erzielte Union nach gutem Passspiel von Max Silbernagel durch Paul Matthias den 3:0 Endstand.

Fazit: Wichtige, aber auch glückliche drei Punkte. Die Mannschaft muss sich mehr zutrauen und lernen die vorhandenen fußballerischen Fähigkeiten auf den Platz zu bringen.

C-Junioren: Richard Rudolph, Collin Kionsek, Simba Hauff, Lennox Nachkunst, Marvin Kittel, Leon Hobe, Maximilian Fort, Luca Sonnenburg, Luis Bölke, Abidullah Jabarkhel, Jack Hunger, Maarten Voß, Matti Bienwald, Max Silbernagel, Luis Goldschidt, Paul Matthias

Text: Christian Bölke | Foto: Martin Ramos

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • Hotel Esplanade Resort & Spa
  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH