Regionalliga-News

Erster Winterzugang

von Mitsch am Montag 30. Dezember 2019

Regionalligist FSV Union Fürstenwalde hat den ersten Neuzugang präsentiert. Johan Martynets wechselt vom Oberligisten Ludwigsfelder FC an die Spree.

„Das Trainerteam hat ihn mehrfach beobachtet und wollte ihn als schnellen Offensivspieler haben“, erklärt Pressesprecher Mitsch Rieckmann. „Bereits im Sommer kam der Kontakt über unseren ehemaligen Angreifer Toni Hager zu Stande, doch Martynets wollte erst noch in der Oberliga sein Können unter Beweis stellen. Jetzt will er den nächsten Schritt machen. Wir hoffen, dass er uns viel Freude bereiten wird.“

Der 22-jährige Stürmer begann seine Karriere beim FC Fortuna Plauen, wechselte dann zum VFC Plauen, wo er in acht Spielen in der Oberliga zum Einsatz kam. Danach zog es ihn wieder zur Fortuna, wo er in seiner letzten Saison für die Sachsen in 19 Spielen, 19 Tore schoss (Vogtlandliga/Kreisoberliga). 2019 ging er nach Brandenburg zu Ludwigsfelde. Dort markierte er sechs Tore in zwölf Spielen.

Herzlich Willkommen Johan und viel Erfolg!

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • DuschDon
  • Hotel Esplanade Resort & Spa
  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH