Regionalliga-News

Heute: Letztes Testspiel bevor die Regionalliga weiter geht

von Mitsch am Samstag 25. Januar 2020

Am Vormittag wird noch mal trainiert, um 14 Uhr ertönt dann der Anpfiff für das letzte Vorbereitungsspiel der Fürstenwalder für die noch ausstehenden 15 Meisterschaftspartien in der Regionalliga Nordost. Und mit Tennis Borussia kommt eine Mannschaft in die Bonava-Arena, die als Herbstmeister der 5. Liga sportlich große Ambitionen hegt, allerdings auch unter den nicht enden wollen Querelen im Verein leidet.

Beharrlich halten sich Gerüchte über finanzielle Probleme nach der Trennung von Hauptsponsor und Vorstands-Chef Jens Redlich, die von den aktuell Verantwortlichen der Berliner indes dementiert werden. Auch der prophezeite personelle Aderlass in der Winterpause ist ausgeblieben, ein Aufstieg der Lila-Weißen scheint unter diesen Umständen allerdings ein, vorsichtig ausgedrückt, gewagtes Unterfangen.

Das alles ficht die Fürstenwalder indes nicht an. Sie konzentrieren sich vielmehr auf den finalen Test vor dem scharfen Start ins neue Jahr am nächsten Sonntag, den 2. Februar, gegen den Tabellennachbarn BFC Dynamo. Inwieweit Trainer Matthias Maucksch wie in den beiden vorausgegangenen Partien gegen den Berliner AK (3:0) und den BSV Eintracht Mahlsdorf (4:0) auch gegen TeBe fast das komplette Personal durchwechseln oder aber doch jener Formation mehr Spielzeit geben wird, die eine Woche später das Gerüst der Start-Elf bildet, wird auch davon abhängen, wie weit leichte Krankheiten und Blessuren bis zum heutigen Samstag auskuriert sind.

Text: Kai Beißer (Märkische Oderzeitung) | Foto: Mitsch Rieckmann

  • Tags

Aktuelle Bilder

  • DuschDon
  • Hotel Esplanade Resort & Spa
  • Elektroinstallationen Ing. H. Kufeld
  • BKK VBU
  • Becker + Armbrust GmbH
  • WG SYSTEMS e.K.
  • Autolackiererei Wunsch GmbH
  • Landskron
  • Jako
  • Schwapp
  • Sanicus
  • WOWI
  • F/G/M GmbH
  • QuF Automobile GmbH
  • FGL Handelsgesellschaft mbH